kurz gemeldet

Sachbeschädigung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.04.2010

Mellendorf. Im Laufe des Samstagvormittag wurde festgestellt, dass unbek. Täter den Eingangsbereich des Schulzentrums mit Graffiti besprüht hatten. Die Ermittlungen hierzu dauern noch an.

Jugendliche nächtigen in Sporthalle Mellendorf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.04.2010

Mellendorf. Ebenfalls am Samstagmorgen stellte eine Polizeistreife an der Sporthalle des Schulzentrums Mellendorf fest, dass eine Tür des rückwärtigen Gebäudeteils offen stand. Zunächst ging man von einem Einbruch aus. Im Zuge der Ermittlungen stellte sich jedoch heraus, dass zwei Jugendliche (14 und 15 Jahre alt) sich mittels einer Drahtschlinge Zugang zur Turnhalle verschafft hatte, um dort zu nächtigen. Die Jugendlichen...

„Lappen“ weg

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.04.2010

Wedemark. Am Samstagmorgen, gegen 3.30 Uhr, wurde ein 23-jähriger Wedemärker in seinem Pkw Renault kontrolliert. Es wurde eine Blutalkoholkonzentration von 1,15 Promille festgestellt. Es folgten eine Blutprobe und die Sicherstellung seines Führerscheins.

Gescheitert

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.04.2010

Bissendorf. Unbekannte versuchten in der Nacht zum Freitag zwei Pkw (Ford Galaxy in der Straße Hasenpass und VW T4 im Gartenweg) zu entwenden, indem sie sie aufbrachen und an den Zündschlössern manipulierten. Es gelang aber offensichtlich nicht die Fahrzeuge zu starten. In einem Fall wurden noch Gegenstände aus dem Pkw entwendet (Stativ und Nivelliergerät). Der Sachschaden beträgt ca. 2000 Euro.

Aqua-Training beginnt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.04.2010

Die Wassersaison im Rückenzentrum Wedemark im Spaßbad Mellendorf beginnt wieder und zwar immer montags um 11 Uhr. Der erste Kurs startet am 31. Mai, der zweite am 2. August. Jeder Kursus kostet 55 Euro (wird von den Krankenkassen zurück erstattet). Anmeldungen im Rückenzentrum Wedemark unter Telefon (0 51 30) 92 80 470. Mitzubringen sind Badebekleidung etc., Wasser, gute Laune. Aqua-Gürtel werden vom Spaßbad zur Verfügung...

Migranten-Telefon

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.04.2010

Wedemark. Das Migranten-Telefon startet wieder. Diese Telefonaktion soll ausländischen Mitbürgern die Möglichkeit geben ihre Anliegen, in welcher Form auch immer, ohne Scheu vorbringen zu können. Es wird versucht Hilfestellungen und Informationen zu geben. Das nächste Migranten-Telefon findet am 3. Mai in der Zeit von 11 bis 12 Uhr unter der Telefonnummer (05130) 79 09 37 statt.

Fachvortrag zu „Killerspielen“

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.04.2010

Wedemark. Der Präventionsrat der Wedemark bietet am Donnerstag, 29. April, um 19.30 Uhr in der Gemeindebücherei Bissendorf einen Vortrag zum Thema “Killerspiele sind Kriegsspielzeug! - Was können wir als verantwortungsbewusste Bürger zum Schutz unserer Jugend tun?“ an. Den Vortrag hält Dr. Rudolf Hänsel. Der Eintritt ist frei.

Schmiedetag

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.04.2010

Helstorf. Es ist schon Tradition beim Heimat- und Museumsverein zusammen mit dem Schmiedetag im Mai einen großen Flohmarkt zu veranstalten. Am Sonntag, 16. Mai, ist es wieder soweit: Rund um das Hufschmiede-Museum kann wieder an vielen Flohmarktständen gehandelt werden. Ab 10 Uhr sind dann auch Hufschmiede-Museum, Museumsscheune und Ausstellungshalle mit zahlreichen Exponaten geöffnet. Für die Besucher gibt es Kaffee und...

Schiedsmann vermittelt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.04.2010

Kaltenweide. Wenn es Streit gibt, ist der Kaltenweider Schiedsmann Joachim-Horst Schorlies der richtige Ansprechpartner. Am Montag, 3. Mai steht er im Niet´Hus, Clara-Schumann-Straße 2 in Kaltenweide wieder kostenlos für eine Beratung zur Verfügung. Seine Sprechstunde in der zweiten Etage ist von 16 bis 18 Uhr. Schorlies berät Bürger in allen Fragen zu Nachbarschaftsstreitigkeiten, Geldforderungen, Bedrohung,...

Kinderkirche

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.04.2010

Brelingen. Die Kinderkirche geht diesmal auf Entdeckungsreise. Die evangelische Kirchengemeinde Brelingen lädt für Sonntag, 2.Mai, alle Kinder im Alter von vier bis zwölf Jahren zur Kinderkirche ein. Sie findet von 9.45 bis 11.30 Uhr in der Kirche in Brelingen statt. Da die Kirche an diesem Sonntag nicht geheizt ist, bitte warm anziehen. „Wir wollen einmal genauer hinschauen und auch in verborgene Winkel unserer Kirche gehen....

Mai-Kurzausflug

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.04.2010

Wedemark. Der monatliche Kurzausflug der Wedemärker NaturFreunde führt am Donnerstag, 6. Mai, nach Springe. Interessierte treffen sich um 9.40 Uhr am Bahnhof Mellendorf, nach Absprache ist aber auch der Einstieg an einer anderen S-Bahnstation möglich (Rückkehr gegen 15.30 Uhr). Vom Bahnhof Springe geht es zunächst per Bus zum „Museum für Natur – Jagd – Kultur“ im Jagdschloss Springe. Im Anschluss an die Museumsbesichtigung...

Schnuppertag

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.04.2010

Mellendorf. Die Konrad-Adenauer-Schule lädt Schüler, Eltern und Interessierte am Mittwoch, 5. Mai, zum Tag der offenen Tür in das Schulgebäude, Am Langen Felde 15, in Mellendorf, ein. Zwischen 16 Uhr und 18.30 Uhr geben die Schüler/innen der Konrad-Adenauer-Schule zusammen mit ihren Lehrern Einblicke in die verschiedenen Unterrichtsfächer. Sie werden unter anderem naturwissenschaftliche Experimente vorführen und...

Servietten falten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.04.2010

Mellendorf. (Zu einem schön gedeckten Tisch gehören kunstvoll gefaltete Servietten. Verschiedene Techniken werden am Montag, 26.April, von 19.30 bis 21 Uhr im  MINERVA Familienzentrum, Allerhop 23 in Mellendorf, vorgestellt. Jede TeilnehmerIn sollte bitte Stoffservietten mitbringen, Papierservietten werden gestellt. (Es ist keine Anmeldung erforderlich. Weitere Infos unter Telefon 79 09 37.

Interkultureller Treff

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.04.2010

Mellendorf. Jeden letzten Freitag im Monat lädt MINERVA zu einem interkulturellen Treff ein. Dies soll ein Treffpunkt sein für einheimische Wedemärker und zugezogenen Migranten. Gemeinsam in entspannter Atmosphäre kann bei Kaffee oder Tee ein Austausch und Kennen lernen verschiedener Kulturen und Menschen stattfinden. Herzlich eingeladen sind Interessierte aller Altersgruppen, ob Familien, Frauen, Männer, Kinder oder...

Zigarettenkippe löst Brand aus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.04.2010

Mellendorf. Am Montag war es gegen 8 Uhr zum Brand eines Zweifamilienhauses an der Waldstraße in Mellendorf gekommen (das ECHO berichtete). Dabei war ein Sachschaden in Höhe von etwa 50 000 Euro entstanden, Personenwaren nicht verletzt worden. Die Polizei teilte jetzt mit, dass sie nach bisherigen Erkenntnissen von fahrlässiger Brandstiftung als Ursache für das Feuer aus. Mehrere Passanten hatten den Qualm aus dem Haus...

Orgelkonzert

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.04.2010

Mellendorf. Zum nächsten Konzert der Veranstaltungsreihe „ Orgelkonzerte in St. Georg Mellendorf“ am Sonntag, 2. Mai, um 17 Uhr, sind alle Freunde der Orgelmusik herzlich eingeladen. Die Gemeinde freut sich, dass Andreas Bode, Hildesheim, für dieses Konzert gewonnen werden konnte. Seine kirchenmusikalische Ausbildung erhielt Andreas Bode, geboren 1958, an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Dort absolvierte er...

Tagesfahrt nach Neuwerk

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.04.2010

Wedemark. Die SPD-Arbeitsgemeinschaft 60 plus Wedemark unternimmt am Dienstag, 25. Mai eine Tagesfahrt zur Insel Neuwerk, für die kurzfristig noch einige Plätze gebucht werden können. Die Fahrtkosten für Bus, Fähre zur Insel, und Wattwagen zurück zum Festland betragen 46,- Euro. Verbindliche Anmeldungen bitte bis spätestens Dienstag, 27. April, bei Wolfgang Bayer, Resse, Telefon (0 51 31) 5 29 68.

Frühlingsgedichte

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.04.2010

Bissendorf. Am Donnerstag, den 29. April, trägt Prof. Dr. Wolfgang Menzel heitere und besinnliche Frühlingsgedichte vor: vom Mittelalter über Barock, Klassik, Romantik bis hin zur Moderne. Dabei wird dem Zuhörer mancher bekannte Vers begegnen, an den er sich aus der Kindheit und der Schulzeit erinnert; doch manches Gedicht wird neu für ihn sein in diesem Frühlingspotpourri von Walther von der Vogelweide über Hölty, Goethe,...

Besuchen Sie den Niedersächsischen Landtag

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.04.2010

Lorberg bietet Termine für Gruppen an

Küche brennt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.04.2010

Schwarmstedt. Zu einem Küchenbrand in einem Firmengebäude in der Straße am Toppgraben mussten am Mittwochnachmittag Polizei und Feuerwehr ausrücken. Vermutlich durch eine eingeschaltete Herdplatte gerieten die Herdabdeckung und die angrenzende Küchenzeile in Brand. Eine weitere Ausbreitung der Flammen konnte durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr Schwarmstedt, die mit 26 Einsatzkräften und fünf Fahrzeugen vor...

Finissage

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.04.2010

Bissendorf. Am Sonntag, 25. April, findet von 16 bis 17 Uhr die Finissage der Ausstellung des VGH-Fotopreisträgers 2009, Lucas Wahl, Kathmandu - city of kings statt.Die Ausstellung hat auch für imago neue Kontakte geschaffen: Im Anschluss daran, wird Inge Busch aus Isernhagen ihren Verein " Kiran Kinderhaus in Nepal e.V." vorstellen.Das Schicksal der Mädchen, ihre niedrige gesellschaftliche Stellung waren Anlass 1998 in...

Elterngesprächskreis

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.04.2010

Wedemark. Die Elternschule in der Wedemark lädt ein zum kostenlosen Elterngesprächskreis am Montag, 26. April, von 20 bis 21 Uhr in der Praxis für systemische Beratung und Sozialmedizin in Gailhof, Celler Str. 11. Thema des Abends: "Fernsehen, Computer, X-Box, Wii, DS, Playstation, ... Hilfe, mein Kind hat das Spielen verlernt." In lockerer Runde, unter fachlicher Anleitung haben Eltern die Gelegenheit, sich über den Umgang...

Stadt springt ein

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 20.04.2010

Langenhagen (ok). Ein Nichtbetreiben der Eishalle kostet die Stadt Langenhagen nach Aussage des Bürgermeisters etwa 12.000 bis 15.000 Euro im Jahr, weil sie als einer der drei Hauptgläubiger den Kopf hinhalten. Der Erbpachtzins in Höhe von 81.000 Euro ruht laut Fischer so oder so bei einem Insolvenzverfahren – egal, ob der Betrieb läuft oder nicht.

Ermächtigungen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 20.04.2010

Langenhagen (ok). Die Höhe der Verpflichtungsermächtigungen im Haushalt belaufen sich nach Auskunft von Bürgermeister Friedhelm Fischer auf etwa sechs bis sieben Millionen Euro. Darunter fallen zum Beispiel Sanierungen der öffentlichen Gebäude wie Schulen aber auch der Straßenbau. Durch den harten Winter rechnet Fischer in diesem Bereich mit Zusatzkosten in Höhe eines unteren sechsstelligen Betrages.

Vorsichtig aufwärts

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 20.04.2010

Langenhagen (ok). Es scheint aufwärts zu gehen in Sachen Gewerbesteuer. Bei vorsichtigen Schätzungen unter Berücksichtigung der Ergebnisse des ersten Quartals 2010 geht Bürgermeister Friedhelm Fischer von 45 Millionen Euro statt der bisher angenommenen 42,5 Millionen Euro aus.