Nachrichten aus Langenhagen und der Region

Freiwilligendienste beim DRK

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 2 Tagen

Noch freie Plätze in Niedersachsen - Region. Der DRK-Landesverband Niedersachsen kann noch einige Plätze für den Durchgang 2015/2016 für die Freiwilligendienste (Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst) mit Start ab 15. August oder auch später anbieten. Die Möglichkeiten sind vielseitig: Ob in der Pflege, im Rettungsdienst, in Kindertagesstätten, beim Menüservice, bei Fahrdiensten oder in der Jugendarbeit...

1 Bild

„Kultureller Austausch ist wertvoll“

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Schüler aus Le Trait zu Gast in Godshorn - Godshorn (gg). Einen Jahresverlauf ohne Besuch aus oder in Le Trait kann sich Birte Röver gar nicht vorstellen: „Ich bin damit aufgewachsen, das gehört einfach zum Leben dazu.“ Seit 1967 gibt es die Städtepartnerschaft zwischen der Kleinstadt in der Normandie und dem hiesigen Ortsteil, und seit gut 40 Jahren gibt es einen jährlich wechselnden Besuch von Schülern. Die...

  • Buntes Programm der AWO für Grundschüler - Schulenburg (hf). Auch in diesem Jahr hatte das
    von Gabriele Gosewisch | vor 3 Tagen | 1 Bild
  • Monatliches Treffen im Quartierstreff - Langenhagen. Jeden Monat findet ein Themen-Treffen für
    von Gabriele Gosewisch | vor 3 Tagen
Schnappschüsse
von Oliver Krebs
von Gabriele...
von Oliver Krebs
von Gabriele...
von Oliver Krebs
vorwärts
1 Bild

Selbstgemachte Comedy beim Sommerfest

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 3 Tagen

DRK- und AWO-Godshorn sorgten für Programm - Godshorn. Wieder einmal konnten die Ortsvereine des Deutschen Roten Kreuzes und der Arbeiterwohlfahrt auf ein gelungenes Sommerfest zurückblicken. 120 Gäste waren bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen in das Dorfgemeinschaftshaus am SPielplatzweg gekommen. Dort begrüßte zunächst der AWO-Vorsitzende Friedhelm Schulz die Gäste, dem schloss sich die...

  • Gelungene Kaffeefahrt des DRK - Godshorn. Nun trafen sich 40 Senioren bei bestem Sommerwetter zu
    von Gabriele Gosewisch | vor 3 Tagen | 1 Bild
  • Prüfungen beim VfB Langenhagen - VfB Langenhagen. Natürlich ließen es sich auch die jüngsten Judoka
    von Gabriele Gosewisch | am 28.07.2015 | 1 Bild
1 Bild

Leo Appelt im gelben Trikot

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 3 Tagen

Gesamtsieger der 21. Niedersachsen-Rundfahrt - In und um Wallenhorst bei Osnabrück wird seit einigen Jahren die Niedersachsen-Rundfahrt der Junioren ausgetragen. Leo Appelt, Team-Mitglied der Langenhagener „Radsportfördergruppe Blau-Gelb Team SWISS-O-PAR“ startete für die Mannschaft des Landesverbandes Niedersachsen bei dieser Vier-Etappen-Tour. Er gewann das Auftaktrennen nach 66,3 Kilometern im Sprint einer siebenköpfigen...

  • Nachwuchs-Fußballer im Lehrgang - „Ein paar Plätze habe ich noch offen“, hat Per Michelssen zwei
    von Gabriele Gosewisch | vor 3 Tagen
  • SCL-Triathlon Sparte erfolgreich auf der Olympischen Distanz - Das TriTeam vom SCL und den FSH
    von Oliver Krebs | am 28.07.2015 | 2 Bilder

Kaffeestube des DRK

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 3 Tagen

Godshorn. Die DRK-Kaffeestube öffnet am Sonntag, 9. August, von 15 bis 17.30 Uhr wie gewohnt ihre Pforten in der Kita, Am Kielenkamp 7. Bei Kaffee, Tee und Kuchen können die Gäste, für ein paar Stunden den Alltag beim Klönen und Spielen hinter sich lassen. Teilnehmer dürfen gerne Freunde und Bekannte mitbringen, das DRK-Team freut sich über jeden Besucher.

  • Urlaubszeit in der Stadtverwaltung - Langenhagen. Urlaubsbedingt ist der Service für Bürger seitens
    von Gabriele Gosewisch | vor 3 Tagen
  • Langenhagen. Seine monatliche Bürgersprechstunde für Langenhagen bietet der
    von Oliver Krebs | am 28.07.2015
1 Bild

Hannoveraner Hubschrauber fliegt 454 Einsätze

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 28.07.2015

Halbjahresbilanz DRF Luftrettung 2015 - Hannover. Eine Frau hat eine schwere Blutung im Gehirn. Jetzt tickt die Uhr. Nur eine schnelle Operation in einer Spezialklinik kann sie retten. „Christoph Niedersachsen“, die fliegende Intensivstation der DRF Luftrettung, ist nur zwei Minuten nach der Alarmierung in der Luft, um die Patientin abzuholen. Im ersten Halbjahr 2015 wurden die Hannoveraner Luftretter insgesamt 454-mal...