Angler gesucht

Lehrgang Sportfischerei beginnt im September

Region. Der Angelsportverein Schwarmstedt "Aller-Leine" (ASV), aktiv auch in Langenhagen und in der Wedemark, bietet einen Lehrgang Sportfischerei an. Los geht es am 19. September in den Räumen des Vereins in Schwarmstedt, Vor dem Lohholze 1. Damit der Kurs stattfinden kann werden mindestens 20 Teilnehmer benötigt. Die Kursgebühr beträgt für Erwachsene 100 Euro und für Jugendliche 50 Euro, bei Anmeldung ist die Hälfte anzuzahlen. Für erwachsene Teilnehmer gilt, bei Eintritt in den Angelsportverein Schwarmstedt werden nur 50 Euro anstatt 100 Euro Aufnahmegebühr erhoben. Die erforderlichen Vor-Anmeldungen werden im Kiebitzmarkt Schwarmstedt entgegengenommen.
Bereits im März wurde erfolgreich ein Kurs durchgeführt, neben der Theorie wurde auch an praxisnahen Beispielen gelehrt.
Neben der schriftlichen Prüfung musste auch eine Wurfprüfung absolviert werden, nach bestandener Prüfung wurden alle Teilnehmer zu einem Schnupperangeln am Hausgewässer des ASV Schwarmstedt eingeladen und bei einem Abschlussgrillen aus dem Kurs entlassen.
Der ASV hat 300 Mitglieder und ist ein anerkannter Naturschutzverein nach §29 Abs. 1 BNatSchG und §60 NNatG sowie nach §54 Abs.3 Nds. FischG. Ziel ist es, die Kameradschaft, die Angelfischerei und die Jugend zu fördern, die Fauna und Flora in und um die Gewässern sowie die Landschaft zu schützen, pflegen und zu erhalten.