Deichmann-Trikots für junge Kicker

Mit neuem Deichmann-Victory-Outfit startet die Mellendorfer MTV-Jugend in die Saison. Foto: E. A. Nebig

Große Freude bei Mellendorfer C-Jugend

Langenhagen/Wedemark (ne). Nicht von ungefähr hat der Presse-Club-Hannover im November 2009 dem Chef der Deichmann-Schuhgeschäfte, Heinz-Horst Deichmann, in Anerkennung seiner Verdienste um die Allgemeinheit den Leibniz-Ring verliehen. Dank der erneuten Unterstützung des Theologen, Orthopäden und Kaufmanns starten jetzt 2000 Fußballjugendmannschaften in ganz Deutschland mit neuem Outfit in die Saison 2010/11. Sie gehören zu den glücklichen Gewinnern der Deichmann-Victory-Trikot-Aktion, die nun zum achten Mal in Folge stattfand. Seit 2003 haben sich rund 55.000 Vereine an der Aktion beteiligt. Für Deichmann Grund die Aktion auch 2010 fortzusetzen. Diesmal bewarben sich rund 9000 Sportvereine. Zu den glücklichen Gewinnern gehört auch die 2. C-Jugend der Fußballsparte des MTV Mellendorf. Trainer Mario Horstmann und seine Nachwuchskicker hatten sich mit Erfolg am Gewinnspiel beteiligt. Jetzt nahm die Mannschaft in der Langenhagener Deichmann-Filiale am Osttor Victory-Trikotsätze für 14 Feldspieler und einen Torwart entgegen nehmen. Sie wurden den jungen Kickern von der stellvertretenden Filialleiterin Andrea Müller mit Glückwünschen ausgehändigt. Auch das ECHO gratuliert und wünscht für die neue Spielsaision viel Erfolg.