Die Stunde der Shootingstars

Die diesjährigen Preisträger des Kreisschützenverbandes.Fotos: D. Lange

Kreisschützenverband: Siegerehrung für den Nachwuchs

Wennebostel (dl). Genauso wie die erwachsenen Schützen tragen auch die Kinder und Jugendlichen in den Schützenvereinen ihre Abzeichen und Ehrennadeln mit sehr viel Stolz und bei der alljährlichen Stunde der Shooting Stars kommen ja auch immer noch ein paar dazu. An diesem Abend steht somit der Nachwuchs im Mittelpunkt. Nicht nur die Kinder- und Jugendschützenkönige im Kreisschützenverband Wedemark-Langenhagen, sondern alle Teilnehmer des Kreispokalschießens in den Altersklassen Kinder, Schüler und Junioren von sechs bis 21 Jahren, die durch besondere Erfolge auf sich aufmerksam machen konnten. Von daher war die große Siegerehrung in Wennebostel auch so etwas wie ein Schaulaufen der Ehrennadeln und Pokale. Der Kreiskinderkönig des Jahres 2013 ist diesmal eine Königin und heißt Katja Kolb vom SV Langenforth. Bei den Jugendlichen darf sich Vorjahressieger Niklas Thurow vom SV Vinnhorst einmal mehr über den Titel Kreisjugendkönig freuen. Landesverbandsjugendkönigin wurde in diesem Jahr Anja Mußmann vom SV Mellendorf, und in der Wertung des Schützenbundes Niedersachsen setzte sich Dunja Desiree Pluschke von der SG Bissendorf durch. Sie ist die neue Landesjugendkönigin.
Die Mannschaftswertungen im Kreisjugendpokalschießen gingen in allen drei Altersklassen Schüler, Jugendliche und Junioren an den SV Elze. Den ersten Platz im Kreisjugendadlerschießen errang Philipp Nordmeyer aus Engelbostel.