Eine 1.400 Meter lange Reise

24. Mai: Volksbank-Renntag mit Super-Stuten und den Kika-Tanzalarm-Kids

Traditionell geht es auf der Neuen Bult mit dem beliebten Volksbank-Renntag am Pfingstmontag (24. Mai) weiter. Sportlicher Höhepunkt ist der „Große Jubiläumspreis der Hannoverschen Volksbank“, ein mit 20.000 Euro dotiertes Internationales Listenrennen für vierjährige und ältere Stuten. Bereits zwei Wochen vorher zeichnet sich ab, dass ein Klassefeld auf die nur 1.400 Meter lange Reise gehen wird. Top-Trainer wie Andreas Wöhler, Peter Schieren, Uwe Ostmann und Torsten Mundry haben u.a. Galopper aus den Rennställen der Gestüte Ebbesloh, Brümmerhof, Fährhof sowie von Kaffeekönig Albert Darboven angemeldet. Eine Doppelnennung im Rahmenprogramm besitzt der dreijährige Hengst Godot aus dem Stall von Bult-Trainer Hans-Jürgen Gröschel. Die Derbyhoffnung wird bei den Turffans besondere Aufmerksamkeit erzielen.
Der gesamte Renntag wird von den Partnern des genossenschaftlichen Finanzverbundes in Hannover gestaltet. Die Bausparkasse Schwäbisch Hall, die R+V Versicherung, die Teambank (easyCredit) und die Union Investment sponsern die Rennen des Rahmenprogramms. In den vergangenen Jahren stellte dieser Renntag immer wieder neue Besucherrekorde auf. Im letzten Jahr strömten 19.800 Zuschauer zur Neuen Bult.
Den Besuchern wird an diesem Tag ein überaus attraktives Familienprogramm geboten. Im Mittelpunkt stehen dabei die kleinsten Freunde des Pferderennsports. Auf sie wartet eine große Kinderlandschaft, unter anderem mit Hüpfburg und Ponyreiten und (fast) allem, was das Kinderherz sonst noch begehrt. Auch der „HanVB-Jubiläums-Truck“, den die Hannoversche Volksbank anlässlich ihres 150-jährigen Jubiläums auf die Reise durch die Region geschickt hat, wird dabei sein. Auf der Bühne des 18 Meter langen Lastkraftwagens ist der kleine Wikinger Wickie zu sehen. Außerdem sind die Kika-Tanzalarm-Kids dabei, begleitet von der bekannten Fernsehmoderatorin Singa. Für die etwas älteren Zuschauer sorgt das Comedy-Duo Siggi & Raner auf der Bühne des „HanVB-Jubiläums-Trucks“ für gute Laune.
Bei der Wettnietenverlosung der Hannoverschen Volksbank gibt es VIP-Tickets für Heimspiele von Hannover 96, den Hannover Indians und den UBC Tigers sowie wertvolle Wettgutscheine zu gewinnen.
Beginn der Veranstaltung ist 13 Uhr, das erste Rennen wird gegen 13.30 Uhr gestartet. Weitere Informationen: www.neuebult.com