Ferien in Südtirol

Kirchenkreis bietet im August Jugendfreizeit an

Region. Das Erleben von Gemeinschaft steht im Mittelpunkt einer Freizeit, zu der der Kirchenkreisjugenddienst und die Evangelische Jugend im Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen einladen. Vom 21. August bis zum 3. September 2014 geht es nach Südtirol, auf den Gruberhof in St. Jakob im Ahrntal. Viele Gruppen-Aktivitäten sind geplant: neben Kreativangeboten und Jugendgottesdiensten auch Sport und Spiele, ein großes Geländespiel sowie eine Tagesfahrt zum Gardasee. Und auch der Nervenkitzel kommt nicht zu kurz: Zusätzlich zum Programm wird River Rafting gegen Aufpreis angeboten. Im Teilnehmerbeitrag von 455 Euro sind folgende Leistungen enthalten: Fahrt, Unterkunft, Verpflegung mit drei Mahlzeiten, alle Ausflugsfahrten, Schwimmbadbesuche, Besichtigungen sowie Bastel- und Spielmaterial. Bei der Beantragung von Zuschüssen für einkommensschwache Familien ist der Kirchenkreis behilflich.
Zur Südtirol-Freizeit 2014 eingeladen sind alle Jugendlichen im Alter von zwölf bis 15 Jahren, die Freude an der Gemeinschaft und an gemeinsamen Unternehmungen haben. Die Teilnahme älterer Jugendlicher ist nach Absprache möglich.
Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gibt es ein Vorbereitungstreffen; die Eltern werden im Vorfeld zu einem Elternabend eingeladen. Weitere Informationen sind unter
www.kirchenkreisjugenddienst.com zu finden; hier steht auch ein Formular zur Online-Anmeldung zur Verfügung. Kirchenkreisjugendwart Werner Bürgel beantwortet darüber hinaus gerne alle Fragen: Telefon (0511) 73 29 10 oder E-Mail werner.buergel@kirche-burgwedel-langenhagen.de.