Gründungsmobil macht Station

Jörg Hollemann (von links) und Jens Monsen, Wirtschaftsförderer der Stadt Langenhagen, Christof Starke, Ann-Kathrin Nega und ihr Hund Grisu, ein einjähriger Landseer, der zu einem Therapiehund ausgebildet wird.Foto: D. Lange

Wirtschaftsförderungsgesellschaft hannoverimpuls wirbt für Gründungsabend im Rathaus

Langenhagen (dl). Wer sich selbstständig machen will, hat zwar meistens schon eine Geschäftsidee, aber auch noch jede Menge Fragen und braucht vor allem einen Überblick über all die Aufgaben und Anforderungen, die bei der Verwirklichung seines Vorhabens auf ihn zukommen werden. Wozu dient der Businessplan, welche Risiken gibt es und welche Kompetenzen bringe ich mit und welche Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten gibt es überhaupt, welche Rechtsform ist die Richtige, wer sind die Mitbewerber und vieles mehr. Christof Starke ist der Bereichsleiter Gründungswerkstatt bei hannoverimpuls und in diesen Tagen mit dem Gründungsmobil in Langenhagen und Hannover unterwegs, um für den nächsten Gründungsabend am Dienstag, 4. September, um 17.30 Uhr im Rathaus von Langenhagen zu werben. „Wir stehen mit dem Mobil außer in Langenhagen in Hannover am Bahnhof, auf der Lister Meile und auf dem Lindener Markt und wollen mit dieser Aktion auf uns aufmerksam machen und alle Gründungsinteressierten „einsammeln“ sowie erste Kontakte knüpfen. Auf dem Gründungsabend können wir dann schon sehr viele der offenen Fragen beantworten und wir können Kontakte vermitteln, sowohl zu weiteren Beratungsgesprächen bei hannoverimpuls oder den kommunalen Wirtschaftsförderern als auch zu den Banken, wenn es um Fragen zur Finanzierung des Unternehmens geht“. Die staatlich anerkannte Logopädin Ann-Kathrin Nega kam zur Unterstützung ebenfalls zu dem Treffen mit dem Gründungsmobil auf dem Marktplatz. Sie wurde seinerzeit im Internet auf das umfassende Beratungsangebot von hannoverimpuls aufmerksam, bekam von dort viele Hilfen und Anregungen und machte sich im vergangenen Jahr in Altwarmbüchen mit einer eigenen Praxis erfolgreich selbstständig. Alle Gründungsinteressierten, die zum Gründungsabend am 4. September kommen wollen, bittet Christof Starke, sich vorher bei ihm unter Christof.Starke@hannoverimpuls.de oder bei Wirtschaftsförderer Jörg Hollemann unter joerg.hollemann@langenhagen.de kurz anzumelden.