Junioren spielen um den „Hannover Airport Cup 2012“

Garbsen. Zum 100-jährigen Jubilaum des TSV Havelse spielen 40 Juniorenmannschaften am Pfingstwochenende um den „Hannover Airport Cup 2012“. Während am Sonnabend ab 9.30 Uhr die Jahrgänge 2003 und 2004 den ersten Turniertag bestreiten, treffen am Pfingstsonntag (ab 9.30 Uhr) die Jahrgänge 2000-2002 aufeinander. Für Spiel, Spaß und Spannung sorgen abseits des Spielfelds mehrere Attraktionen. Es warten eine Hupfburg, Torwandschießen, Glücksrad, Kinderschminken sowie eine Tombola mit attraktiven Preisen auf Spieler, Familien und Zuschauer. So können unter anderem ein Cabrio- Wochenende oder auch Bundesliga-Fantrikots sowie mehrere Fußbälle gewonnen werden. „Wir sind glücklich gemeinsam mit dem Flughafen Hannover, einem langjährigen Partner des TSV Havelse, dieses große Turnier erstmals ausrichten zu dürfen. Bei tollem Wetter laden wir alle Familien und Kinder zu einem ganz besonderen Spektakel in unser Stadion ein“, so Havelses Erfolgstrainer André Breitenreiter, dessen Sohn auch am zweiten Turniertag mit dem TuS Altwarmbüchen um den begehrten Pokal spielt.
Für das leibliche Wohl wird durch zahlreiche TSV-Helfer gesorgt, und der Eintritt ist frei.