Neuer Hallensprecher für DIE RECKEN

Tim Christopher Gasse peitscht jetzt in der Festung AWD-Hall ein

Zur neuen Spielzeit wird es bei den RECKEN der TSV Hannover-Burgdorf auch einen neuen Hallensprecher geben. Der neue Mann, der in der Festung AWD-Hall ab August 2012 einpeitschen soll, ist mit Tim Christopher Gasse ein echter Fachmann.
Seine berufliche Laufbahn startete Gasse im Radio, wo er unter anderem ab 2007 für MedienPartner Hit-Radio Antenne auf Sendung ging. Dabei begleitete er als Sportredakteur zahlreiche Sportevents und fungierte zum Beispiel als Kommentator der Bundesligaheimspiele von Hannover 96. Seit 2008 ist Gasse für den Fernsehsender Sat 1 in Hannover tätig, seit 2011 hauptberuflich. Von 2006 bis 2008 wurde der Moderator drei Mal in Folge mit dem Hörfunkpreis der Niedersächsischen Landesmedienanstalt ausgezeichnet.
“Die treuen Fans und das neue Team der RECKEN werden dafür sorgen, dass noch mehr Fans aus der Region Hannover vom Handballvirus infiziert werden. Ich will natürlich auch einen wichtigen Beitrag zur guten Stimmung auf und neben dem Parkett leisten“, freut sich Tim Christopher Gasse auf die neue Aufgabe.