Tests im Trainingslager gegen Bayer Leverkusen, SC Heerenveen und FC Utrecht

Hannover. Hannover 96 trifft während des Trainingslagers an der portugiesischen Algarve vom 5. bis 13. Januar auf den Bundesliga-Konkurrenten Bayer 04 Leverkusen sowie die niederländischen Erstligisten SC Heerenveen und FC Utrecht. Am Montag, 7. Januar 2013, wird in Lagos ein Blitzturnier über jeweils zwei Mal 30 Minuten zwischen Hannover 96, Bayer 04 Leverkusen und dem SC Heerenveen gespielt. Die Begegnungen in der Reihenfolge: Bayer 04 Leverkusen gegen SC Heerenveen (13.30 Uhr/Ortszeit), Hannover 96 gegen SC Heerenveen (14.45 Uhr), Hannover 96 gegen Bayer 04 Leverkusen (16 Uhr). Einen Tag vor dem Rückflug nach Deutschland trifft Hannover 96 dann am Sonnabend, 12. Januar, 15.30 Uhr, auf den FC Utrecht. Gespielt wird im "Complexo Desportivo" von Vilareal St. Antonio. Dort
wird das Team von Chefcoach Mirko Slomka auch seine tägliche Trainingseinheiten absolvieren.