130 Jugendliche fahren mit

Freizeit der Musikschule ausgebucht

Langenhagen. Die nächste Sommer-Freizeit der Musikschule für 130 Teilnehmer ist bereits zehn Tage nach Anmeldebeginn ausgebucht gewesen", berichtet Stefan Polzer seitens der Musikschule. Bedauerlich sei, dass nicht alle interessierten Jugendlichen mitgenommen werden können. Gleichzeitig freuen sich die 18 ehrenamtlichen Betreuer, die im vergangenen Sommer das Programm der Musikschulfreizeit gestaltet haben, dass es so großes Interesse gibt. Sie trafen sich jüngst für einen Rückblick, schauten gemeinsam Fotos und Filme an. 
Diese sind für Jedermann auf der Internetseite www.musikschulfreizeit.com zu finden.