17-Jähriger festgenommen

Kaltenweide. Ein 17-jähriger, stark alkoholisierter Jugendlicher schlug am Freitag um 21 Uhr ohne ersichtlichen Grund die Heckscheibe eines geparkten Daimler Benz A-Klasse ein und verletzte sich an der Hand. Im Rahmen der Fahndung konnte der Täter durch eine eingesetzte Funkstreifenbesatzung angetroffen und vorläufig festgenommen werden. Während der Sachverhaltsaufnahme wurde bei ihm noch eine geringe Menge Marihuana vorgefunden. Nach Abschluss der polizeilichen Ermittlungen wurde er durch seine Mutter abgeholt. Es wurden jeweils Verfahren aufgrund Sachbeschädigung sowie Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.