1b-Team am Start

Langenhagen. Die Zusammenarbeit des SC Langenhagen, EC Wedemark und dem EC Hannover Indians, die als Spielgemeinschaft unter dem Namen United North Stars aufs Eis ging, wurde diese Woche beendet. Da die sportlichen Planungen zu unterschiedlich waren, wurde die Zusammenarbeit für die kommende Saison 2016/2017 nicht erneuert für die Regionalliga Mannschaft, die letztes Jahr den Regionalliga-Nord-Pokal gewonnen hatte.
Die Zusammenarbeit zwischen dem SC Langenhagen und dem EC Wedemark wird weiter ausgebaut Unter dem neuen Namen Hannover Scorpions 1b wird nun die Mannschaft in der noch nicht festgelegten Regionalliga Nord (eine Liga tiefer als die Oberliga ) an den Start gehen in der Eishalle Langenhagen.