Abgefahren links und rechts

Schlösser, Kneipen und die Fahrt auf beiden Straßenseiten

Langenhagen. Am Donnerstag, 23. Februar, präsentiert der ADFC Langenhagen um 18 Uhr einen ganz besonderen Vortrag: Ein Ehepaar berichtet von seiner Radtour auf wechselnden Straßenseiten durch England mit Linksverkehr sowie durch Frankreich und Belgien mit Rechtsverkehr: Die unterschiedlichen Kulturen dieser Länder spiegeln sich nicht nur in der Verkehrsrichtung wider, sondern auch in der Bauweise von großen und kleinen Gebäuden, den Landschaften und den Einwohnern. Willkommen zu diesem interessanten Reisebericht sind ADFC-Mitglieder und Gäste: Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Ort: Vereinsheim des Radsport-Club Blau-Gelb Langenhagen von 1927 an der Emil-Berliner-Straße 32. Mehr Infos unter www.ADFC-Langenhagen.de.