"Altern wie ein Gentleman"

Sven Kuntze stellt sein Buch am 7. November in Langenhagen vor.

7. November: Lesung mit Sven Kuntze

Langenhagen. Was bestimmt unser Leben? Anlässlich seines Ausscheidens aus einem vollgepackten Arbeitsleben im Jahr 2007 zieht der renommierte Journalist Sven Kuntze seine persönliche Bilanz. Am Mittwoch, 7. November, um 20.15 Uhr stellt er sein Buch „Altern wie ein Gentleman“ in der Buchhandlung Böhnert im CCL, vor. Er singt darin das Loblied der Gelassenheit, des Müßiggangs und der erlernbaren Kunst, in der Gegenwart zu leben. Gleichzeitig ermahnt er uns aber, sich Zeit nicht nur für sich selbst, sondern auch für andere zu nehmen – auch im Sinne des sozialen und ehrenamtlichen Engagements. Sven Kuntze war Journalist und Fernsehmoderator. Nach seiner Tätigkeit in Bonn, New York und Washington wurde er bekannt durch das ARD Morgenmagazin und als Hauptstadtkorrespondent in Berlin.
Der Eintritt kostet 9 Euro. Für diese von der Volkshochschule und der Buchhandlung Böhnert gemeinsam organisierten Lesung nehmen die Geschäftsstellen der Volkshochschule im Eichenpark und im „Treffpunkt“ persönlich, per Telefon
(0511) 7307-9709 oder per Email info@vhs-langenhagen.de Anmeldungen entgegen.
Karten gibt es auch direkt in der Buchhandlung Böhnert im CCL, Telefon (0511) 73 11 36. Eine Abendkasse ist ebenfalls vorhanden.