Am Kiebitzkrug wird's eng

Stadtwerke lassen Straßenkappen sanieren

Kaltenweide. Auf der Landesstraße 190 wird es im Abschnitt Kiebitzkrug vom 20. bis voraussichtlich zum 23. August zu Einschränkungen kommen. Im Auftrag der Stadtwerke werden Straßenkappen saniert, die sich in der Mitte der westlichen Fahrbahn im nördlicheren Bereich der Autobahnanschlussstelle A 352 befinden. Die Fahrbahnen müssen eingeengt werden; die Fahrzeuge werden in einem Bogen an der Baustelle vorbeigeleitet. Wer auf die A 352 auffahren oder sich von dieser kommend in den Verkehr auf der L 190 einfädeln will, muss mit Beeinträchtigungen rechnen.