Am Vorderrad touchiert

Langenhagen. Eine 64-jährige Radfahrerin überquerte am Montag gegen 13.10 Uhr die Bothfelder Straße in Höhe der Fußgängerampel Theodor-Heuss-Straße. Nachdem sie die Mittelinsel bei Grün durchfahren hatte, kam aus ihrer Sicht von rechts ein silbernes Auto gefahren und touchierte sie am Vorderrad.
Die Radfahrerin stürzte zu Boden und zog sich dabei Verletzungen am Knie, der Schulter und im Gesicht zu. Der Wagen sei ohne anzuhalten in Richtung Bothfeld weitergefahren und flüchtete. Eine ärztliche Erstversorgung der Verletzungen fand vor Ort statt. Weitere Hinweise auf den Verursacher liegen momentan nicht vor.
Es wird um Zeugenaufruf gebeten.