Ampel verwechselt

Straßenbahn prallte in Fahrerseite

Langenhagen. An der Walsroder Straße, Höhe Hindenburgstraße, ist es am Freitagabend um 21.56 Uhr zu einem Unfall mit der Straßenbahn. Eine 25-Jährige stand mit ihrem Mercedes auf der Walsroder Straße und beabsichtigte nach links in die Hindenburgstraße abzubiegen. Als die Ampel für den Geradeausverkehr auf grün wechselte, fuhr sie versehentlich an, obwohl für Linksabbieger rot angezeigt war.
Hierbei übersah sie die Straßenbahn, die diesen Bereich bei grün passierte. Der Mercedes wurde in Höhe der Fahrerseite erfasst und die Fahrerin leicht am Arm und Auge verletzt.