An Kellertür gehebelt

Langenhagen. Zwei unbekannte Täter versuchten am Montagabend gegen 19.50 Uhr durch Hebeln an einer Kellertür in ein Reihenendhaus in der Konrad-Adenauer-Straße einzudringen. Als der Hausbewohner die Geräusche aus dem Kellergeschoss bemerkte und auf sich aufmerksam machte, traten die Täter die Flucht an.