An Schlössern gescheitert

Langenhagen. Einbrecher sind in der Zeit zwischen vergangenem Donnerstag und Sonntag vermutlich auf Grund der Sicherungsmaßnahmen bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus am Habereck gescheitert.
Der oder die Täter hatten zunächst mit einem Stein die Glasfüllung eines Fensters zerstört und versucht, den Fensterriegel umzulegen. Dabei scheiterten sie vermutlich an zwei angebrachten Fensterschlössern, so dass es beim Versuch blieb.