Angetrunken

Langenhagen (ok). Erst knallte sie nach einer Fahrt in Schlangenlinien gegen die Mittelschutzplanke, später fuhr sie noch auf den Funkstreifenwagen, der sie anhalten und kontrollieren wollte. Die Frau war am Sonnabend gegen 18.10 Uhr auf der Flughafenstraße mit 0,61 Promille unterwegs. Vermutlich hat eine Stoffwechselkrankheit das Verhalten beeinflusst. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.