Anleitung für Flüchtlingshelfer

VHS-Fortbildung am 30. November

Langenhagen. Die VHS-Fortbildung „Erstorientierung: Unterricht mit Flüchtlingen“ am Montag, 30. November, von 10 bis 16 Uhr bietet Flüchtlingshelfern Unterstützung. In dieser Fortbildung werden erste Schritte für den Unterricht mit Flüchtlingen vermittelt. Neben dem Erarbeiten von wichtigen Feldern des Alltagswortschatzes sind in den Erstorientierungskursen auch das Alltagsleben in Deutschland näher zu bringen. Wie hierbei praxisnah an die Erarbeitung von Wortschatzfeldern sowie der Vermittlung von Umgangsweisen heran zu gehen ist, wird in dieser Fortbildung anhand von Unterrichtsbeispielen dokumentiert und mit Stundenentwürfen praktisch geübt. Zu diesen Themen wird auch auf die Möglichkeiten günstiger und schneller Beschaffung beziehungsweise Herstellung von Unterrichtsmaterialien eingegangen, wobei auch der Einsatz des Internets ergänzend eine Rolle spielen wird.
Ferner werden im Seminar die Möglichkeiten untersucht, die sich in der Arbeit mit den Flüchtlingen bieten, aber auch die Grenzen werden aufgezeigt.
Weitere Informationen: Telefon (0511) 73 07 9700 oder E-Mail stieglitz@vhs-langenhagen.de.