Anmeldung am Gymnasium

Grundschüler wechseln in die fünften Klassen

Langenhagen. Nachdem die Viertkläßler ihre Zeugnisse und Schullaufbahnempfehlungen erhalten haben, können sie an den weiterführenden Schulen angemeldet werden. Das Gymnasium Langenhagen bietet den Eltern am Freitag, 10. Juli, die Möglichkeit, ihre Kinder in der Zeit von 9 bis 18 Uhr anzumelden.
Die Anmeldungen werden im Hauptgebäude der Schule in der Konrad-Adenauer-Straße entgegen genommen.
In einem kurzen Anmeldungsgespräch nehmen die kommissarische Schulleiterin und ihre Vertreter an diesem Tag die zukünftigen Schülerinnen und Schüler auf. Für die Anmeldung sind die Schullaufbahnempfehlung und die Zeugnisse im Original mitzubringen. Die Schulbuchliste und Anmeldeformulare zur Schulbuchausleihe werden den Eltern an diesem Tag ausgehändigt, einen Überblick gibt es auf der Internetseite der Schule unter www.gymnasium-langenhagen.de.