Auffällig

Langenhagen. Aufgrund der auffälligen Fahrweise wurde am frühen Sonnabendmorgen gegen vier Uhr im Elbeweg ein Fahrzeugführer kontrolliert. Da hier Atemalkoholgeruch wahrgenommen wurde, wurde die Kontrolle intensiviert. Gegen den 43-jährigen aus Langenhagen stammenden Mann wurde auf Grund der Alkoholisierung mit einem Wert von unter einem Promille ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Da sich während der Kontrolle ferner der Verdacht erhärtete, dass der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, wird er sich in einem Strafverfahren verantworten müssen.