Auftaktsieg für Senioren

Godshorn. Das gut besuchte Spitzenspiel am Sportplatzweg des TSV Godshorn sorgte für eine faustdicke Überraschung. Schon nach zehn Minuten erzielte Toni Knöchel nach feiner Einzelleistung das 1:0 für den TSV Godshorn. Nach dem 2:0 vor der Pause durch Paolo Paldino brachte das 3:0 durch Ingo Wegner die Vorentscheidung. Der TSV Godshorn kam gegen den langsam resignierenden SCL zu zahlreichen Kontermöglichkeiten, die letztendlich Toni Knöchel mit seinen Toren zum 4:0 und 5:0 eiskalt nutzte. In dieser Form gehören die TSV-Ü-40-Senioren wahrlich zu den Meisterschaftsfavoriten.