Ausbauarbeiten beginnen

Langenhagen. Der Fachdienst Straßen und Grünflächen informiert, dass voraussichtlich in der 31. und 32. Kalenderwoche mit dem Endausbau der Straße Bohlwiese, erster Bauabschnitt, und der Straße Munzelwiese in Schulenburg begonnen wird. Im Zuge des Ausbaus werden in den Seitenbereichen Rigolen hergestellt, die das Niederschlagswasser aufnehmen sollen. Die Verschleißfahrbahndecke wird unter Vollsperrung je Straße eingebaut.
Die Straßenbauarbeiten dauern etwa vier Wochen in der Bohlwiese und etwa drei Wochen in der Munzelwiese. Es wird zu kurzzeitigen Teilsperrungen kommen, so dass die Zufahrtsmöglichkeiten zu den jeweiligen Grundstücken zeitweise eingeschränkt sind. Die Stadt Langenhagen bittet alle Anwohner, ihre Fahrzeuge während der Bauarbeiten außerhalb der Straßen aufzustellen, um einen zügigen Bauablauf zu gewährleisten.