Autos aufgebrochen

Fahndungserfolg der Polizei

Langenhagen. Nachdem die ausgelöste Pkw-Alarmanlage auf dem Parkplatz eines Supermarktes am Straßburger Platz am vergangenen Freitag, gegen 19.15 Uhr, die Aufmerksamkeit der Zeugen geweckt hatte, stellten diese eine Person fest, die sich durch das Beifahrerfenster in einen abgestellten Pkw gebeugt hatte.
Anschließend entfernte sich diese Person in Richtung des nahegelegenen Bahnhofs. Aufgrund der Personenbeschreibung gelang es der Polizei im Rahmen der ersten Fahndungsmaßnahmen, eine in Frage kommende Person festzustellen. Gegen den 46-Jährigen, aus Langenhagen stammenden Mann wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.
Erfolg hatten Täter am vergangenen Sonnabendnachmittag beim Autoaufbruch am Klusmoor. Eine in einem Pkw auf dem Beifahrersitz abgelegte Tasche wurde gestohlen.