AWO fährt nach Höxter

Kaltenweide. Am Freitag, 17. Mai, unternimmt die AWO Kaltenweide eine Fahrt nach Höxter zum Spargelessen. Die Abfahrt erfolgt um 9.30 Uhr vom Feuerwehrgerätehaus in Kaltenweide, die Rückkehr wird gegen 16.30 Uhr stattfinden.
Geboten wird ein Spargelbüfett satt mit vielen Beilagen, anschließend gibt es einen traditionellen Holzschuhtanz zu bewundern. Nachdem auch noch Kaffee und Kuchen serviert werden, geht es auf die Heimreise. Mitglieder und Gäste melden sich bei Anita Jacob, Telefon (0511) 73 19 31 oder Edeltraud Mittelstedt, Telefon (0511) 73 91 94 an; hier können auch weitere Einzelheiten erfragt werden.