AWO-Neujahr

Godshorn. Bereits am 5. Januar empfing die AWO-Ortsgruppe etwa 40 Gäste zu ihrem Neujahrsempfang. Der Vorsitzende Friedhelm Schulz konnte neben Ortsbürgermeister Willi Minne auch Ulrich Müller und Ute Biehlmann-Sprung vom CDU-Stadtverband sowie Annelie Boy, DRK-Ortsverein, sowie die Ehrenvorsitzende Charlotte Neuhaus begrüßen. Schulz verlas ein Gedicht und begrüßte dann die Gäste. Der Neujahrsempfang bot Gelegenheit für Danksagung, so an den Stadt- und Ortsrat für die Gewährung von Zuschüssen und an die Mitglieder für die geleistete Arbeit.