Behinderung des Verkehrs

Bauarbeiten auf der Walsroder Straße

Langenhagen. Vorbehaltlich des Wetters beginnt die Fahrbahnsanierung der Walsroder Straße zwischen Langenforther Platz und Berliner Platz Mitte der 32. Kalenderwoche, voraussichtlich am 7. August, auf der östlichen Seite (Fahrrichtung Langenforther Platz). Zunächst ist keine Vollsperrung erforderlich. Zunächst wird an den Schächten am Fahrbahnrand gearbeitet. Dafür reicht es aus, nur eine der beiden Fahrbahnspuren zu sperren. Die komplette Sperrung der östlichen Fahrbahn erfolgt nach derzeitiger Planung in der 33. Kalenderwoche.
Wann mit der Sanierung der westlichen Fahrbahn begonnen werden kann, steht noch nicht fest. Sobald ein konkreter Termin bekannt ist, wird die Stadtverwaltung informieren. Zu Beginn wird dort ebenfalls an den Schächten an den Fahrbahnrändern gearbeitet, wofür anfangs eine einspurige Sperrung erforderlich sein wird.