Benefizspiel

Langenhagen (ok). Bundesligahandball in Langenhagen: Bei einem Benefizspiel zu Gunsten diakonischer Projekte und der HSG-Handballjugend treffen am Dienstag, 18. Januar, die Bundesligisten TSV Hannover-Burgdorf und TuS Nettelstedt-Lübbecke aufeinander. Los geht es um 19 Uhr in der Sporthalle der Robert-Koch-Realschule. Die Karten kosten sechs Euro und drei Euro ermäßigt; der Vorverkauf läuft unter anderem beim Langenhagener ECHO an der Walsroder Straße 125.