Benjamin Blümchen kommt

Benjamin Blümchen ist ab Montag, 6. August, im CCL unterwegs.

City Center bietet tolle Unterhaltung für Kinder

Langenhagen. Törööö! Vom Montag, 6. August, bis Sonnabend, 18. August, besucht Deutschlands berühmtester und beliebtester Elefant, Benjamin Blümchen, das City Center Langenhagen. Täglich, während der Zeit von 11 bis 18 Uhr, haben Kinder zwischen fünf und zwölf Jahren die Möglichkeit, im „Neustädter Zoo“ unter Anleitung zu basteln und zu malen. Die Kunstwerke dürfen sogar mit nach Hause genommen werden. Außerdem heißt es an diesem Tag für die kleinen Gäste „Fotoapparat nicht vergessen“, denn gern lässt sich Benjamin Blümchen auch als kleine Erinnerung mit den Besucherkindern fotografieren.
Der Eintritt in den Neustädter Zoo kostet 2 Euro pro Kind. Der Erlös kommt in vollem Umfang dem Fond „Langenhagener helfen Langenhagenern“ zugute.
Der Hintergrund: Mit einem kräftigen "Törööö!" und kein kleines bisschen leise feierte Benjamin Blümchen, Deutschlands beliebtester Elefant, am 7. Juli seinen 35. Geburtstag. Mit seinem berühmten Markenzeichen, dem unverwechselbaren "Törööö!", trompetete sich "Der erste Wetterelefant der Welt" auf Anhieb in die Herzen seiner rasant wachsenden Fangemeinde. Es dauerte nicht lange und die liebenswerten Geschichten und Abenteuer, die der große Elefant zusammen mit seinen Freunden meist rund um den Neustädter Zoo erlebt, wurden bald in hohen Auflagen auf Kassetten, in Büchern und Videofilmen erzählt.