Beratung zum Gerätehaus

Langenhagen. Ein Beschluss zum kombinierten Gerätehaus der Ortsfeuerwehren Engelbostel und Schulenburg soll im Verkehrs- und Feuerschutzausschuss in der nächsten Sitzung am Donnerstag, 7. Januar, um 17.45 Uhr im Ratssaal, Marktplatz 1, gefasst werden. Es geht um das Raumprogramm und die Einleitung eines VOF-Verfahrens (Ausschreibung) mit Entwurfsvarianten am geplanten Standort am Stadtweg.
Zu Beginn und am Ende der Sitzung findet die Einwohnerfragestunde statt.