Beten für den Frieden

Langenhagen. Ab Aschermittwoch beginnt die Passions- und Fastenzeit als Vorbereitung auf Ostern. Ein guter Anlass, sich eine halbe Stunde der Besinnung zu gönnen, aussteigen aus dem Alltag, mit anderen zu beten. Wer es wünscht, kann auch eigene Gebetsanliegen vor Gott bringen und vielleicht eine Kerze entzünden. Deshalb findet das monatliche Friedensgebet in der Emmausgemeinde am Sonnenweg 17 am Freitag, 16. Februar, um 18 Uhr, statt.