Betrunken und ohne Licht

Langenhagen (ms). Ein 33-jähriger Fahrradfahrer aus Langenhagen wurde am vergangenen Dienstag gegen 20.10 Uhr auf dem Radweg der Walsroder Straße von der Polizei angehalten, da er ohne Licht fuhr. Er hatte 2,29 Promille im Blut, es wurde ein Strafverfahren eingeleitet.