Betrunkener Radfahrer stürzte

Langenhagen. Auf der Brinker Straße, Höhe Buchgarten, stürzte ein 61-jähriger alter Radfahrer am Sonnabend um 14 Uhr ohne Fremdeinwirkung und verletzte sich dabei leicht. Im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme wurde Atemalkoholgeruch festgestellt. Bei dem anschließenden Alcotest zeigte das Gerät 1,67 Promille an. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet und in der Polizei-Dienststelle eine Blutprobe entnommen.