Bewilligt

Langenhagen (ok). Die Richtlinien sind klar: Für Bestandssicherung gibt's maximal 20 Prozent der förderfähigen Kosten, für Bestandsentwicklung maximal 30 Prozent. So sind vom Regionssportbund für die Bestandssicherung rund 240.000 Euro von etwa mehr als einer Million Euro bewilligt worden; für die Bestandsentwicklung rund 370.000 von etwa weniger als zwei Millionen Euro. Im Einzelnen: Für den RuF Engelbostel (Stallsanierung) gibt es 10.300 Euro, für den MTV Engelbostel-Schulenburg (Flutlichtanlage) 8.900 Euro; für den RV Hubertus (Reithallenboden) 4.800 Euro. Der DJK Sparta Langenhagen (Ölheizung) bekommt 3.000 Euro und der MTV Mellendorf für den Neubau seiner Sporthalle 100.000 Euro.