BfK und ECHO laden ein

Kaltenweide (ok). Der Verein Bürger für Kaltenweide (BfK) veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Langenhagener ECHO eine Podiumsdiskussion zur Bürgermeisterwahl. Termin ist am Sonnabend, 3. Mai, zwischen 17 und 19 Uhr im Niet Hus. Die Kandidaten haben dann die Gelegenheit sich und ihre politischen Ziele vorzustellen und auf Fragen der Zuhörerinnen und Zuhörer einzugehen. Kleine Kinder werden in dem Zeitraum betreut werden.