Bizarre Pflanzen

Langenhagen. Die Naturkundliche Vereinigung Langenhagen (NVL) lädt zum Vortrag im Wasserturm an der Stadtparkallee für Dienstag, 17. März, um 19.30 Uhr ein. NVL-Referent ist Jürgen Reinecke, der über bizarre Pflanzen in der Wüste Namib berichten wird. Ein Beispiel ist die Weltwitschie, die nur aus zwei riesigen Blättern besteht und mehrere hundert Jahre alt werden kann. Bereits um 18.30 Uhr gibt es einen Klönschnack bei Tee und Gebäck. Der Eintritt ist frei.