Blechschaden bei Autokorso

Langenhagen. Am Sonntag gegen 19 Uhr ereignete sich auf der Walsroder Straße, Höhe Bahnhofstraße, ein Verkehrsunfall. Die beiden beteiligten PKW-Fahrer, 25 und 31 Jahre alt, nahmen als Gäste einer Hochzeitsfeier an einem Autokorso teil. Dabei wurde unerlaubt, temporär auch eine zweite Fahrspur gebildet. Beim Wechsel von der einen in die andere dieser Fahrspuren kam es zum Zusammenstoß der beiden Kraftfahrzeuge. Der Daimler Benz GLE und ein Porsche Panamera wurden dabei so erheblich beschädigt, dass sie anschließend nicht mehr fahrbereit waren.