Blutspende in Kaltenweide

Kaltenweide. Nach einem schönen Sommer gutes Tun: Blutspenden beim DRK bedeutet, freiwillig und ehrenamtlich einen Beitrag für die Allgemeinheit zu leisten. Eine gute Gelegenheit, nach der Urlaubszeit zur Blutspende zu gehen, bietet sich an am Montag, 9. September, in der Zeit von 16 bis 19.30 Uhr im Niet Hus, Clara-Schumann-Straße 2 bis 4 in Kaltenweide. Wie gewohnt erwartet die Besucherinnen und Besucher nach der Blutspende ein liebevoll zubereitetes Büfett. Eine Kinderbetreuung ist in den Räumlichkeiten der DRK-KiTa sicherstellt. Das Team vom DRK-Ortsverein Kaltenweide freut sich darauf, möglichst viele Blutspenderinnen und Blutspender begrüßen zu dürfen.