Bummeln unter den Weihnachtssternen

Straßen bis zum 10. Januar weihnachtlich illuminiert

Langenhagen. Auch im diesjährigen Advent, zum Teil bis zum 10. Januar, können die Einwohner und Besucher der Stadt Langenhagen wieder festlich geschmückte Straßenzüge und somit das vorweihnachtliche Einkaufen und Bummeln genießen. Jahr für Jahr erleuchten etwa 3.300 Glühlampen an den 162 Weihnachtssternen das Stadtgebiet und tauchen die Stadt rechtzeitig zum Beginn der Adventszeit in ein stimmungsvolles Licht.
Geschäftsinhaber entlang der Walsroder Straße, am Marktplatz sowie am City Center und in Godshorn wurden wieder als Partner für die Weihnachtsbeleuchtung gewonnen. Ebenfalls unterstützt wird diese Aktion von Anwohnern und Geschäftsleuten aus Krähenwinkel, die mit 26 Weihnachtssternen entlang der Walsroder Straße in ihrem Ortsteil zum vorweihnachtlichen Glanz beitragen.
Die Aktion, die bei Bürgern, Kunden und Geschäftsleuten gleichermaßen gut ankommt, wird von der Wirtschaftsförderung der Stadt Langenhagen seit Jahren in enger Zusammenarbeit mit den ansässigen Geschäftsleuten organisiert und gemeinsam finanziert.