Diebe festgenommen

Schulenburg. Sonnabendnacht um 23 Uhr gelangten mehrere Täter nach Auftrennen eines Zaunes auf das Grundstück eines Getränkehandels. Von dem hier gelagertem Leergut wurden zahlreiche Bierfässer in einen PKW verladen und abtransportiert.
Die Polizei stellte in Tatortnähe einen entsprechenden Pkw fest und kontrollierte. Das Diebesgut befand sich bei der Kontrolle noch im Fahrzeug.
Im weiteren Verlauf stellten die Polizisten fest, dass der Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss stand. Ferner war die Zulassung für das Fahrzeug erloschen und der Fahrzeugführer mit einer Führerscheinsperre belegt.
Während sich der Beifahrer nur für den Diebstahl verantworten muss, wurden gegen den Fahrer entsprechend mehrere Verfahren eingeleitet. Nach den polizeilichen Maßnahmen wurden die Täter entlassen.