Drei Alarmierungen

Godshorn (gg). Um 1.25 Uhr war am Donnerstag die Nacht für die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehr zu Ende, weil eine Brandmeldeanlage am Alemannenhof alarmierte. Zu löschen gab es allerdings nichts, ein technischer Defekt hatte ausgelöst. So ging es in dieser Nacht noch zwei Mal weiter: auch um 3.13 Uhr und um 5.07 Uhr wurden die Einsatzkräfte alarmiert, die erneut ordnungsgemäß überprüften, denn der reine Verdacht auf technischen Defekt befreit nicht vom Dienst.