Durchwachsene Leistung

Sechster Spieltag der Schachtiger

Am sechsten Saisonspieltag blieben beide Tigermannschaften hinter den Erwartungen zurück. In der Verbandsliga Süd gelang der ersten Mannschaft lediglich ein schmeichelhafter 4,5-3,5-Sieg gegen das auch noch stark
ersatzgeschwächt angetretene Tabellenschlußlicht SG WB Eilenriede. Carsten Ahlvers und Falko Bozicevic gewannnen ihre Partien. Michael Lehmann, Oliver Hofmann, Helge Wittur, Manfred Backhaus und Herbert Scheer spielten remis. Die Tiger bleiben auf Platz zwei und haben in der nächsten Runde den Tabellenvierten HSK Lister Turm III zu Gast. Einen herben Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt erlitt die zweite Mannschaft in der Kreisliga West gegen den SV Warmsen. Beim 3,5-4,5 waren die Siege von Holger Zach, Ralf Borgmann und Artur Ramminger sowie das Remis von Thomas Schmitz zu wenig. Die Tiger fielen dadurch auf Platz acht zurück und müssen in der nächsten Runde beim Tabellenletzten SG Eldagsen/Bad Münder unbedingt punkten.