Einbrecher flüchtete

Langenhagen. In der Nacht von Freitag auf Sonnabend, gegen 0.30 Uhr, hat ein Einrecher versucht, die Eingangstür zur Kita an der Hindenburgstraße aufzuhebeln. Als er von einem durch die Geräusche wach gewordenen Anwohner angesprochen wurde, flüchtete er mit einem Fahrrad. Eine Fahndung der alarmierten Polizei verlief negativ.
Beschreibung des Täters: circa 1,75 Meter groß und schlank, vermutlich solariumgebräunt, Dreitagebart, dunkle Hose, dunkelbraune Jacke, dunkle Wintermütze mit hervortretender weißer Schrift. Als auffällig wird von dem Zeugen beschrieben, dass das Fahrrad für die Körpergröße des Mannes zu klein sei.
Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Langenhagen, Telefon (0511) 109 42 15.