Einbruch in Kino

Langenhagen. Einbrecher sind in der Nacht von Dienstag gegen Mitternacht und Mittwochmorgen gegen 9.30 Uhr durch Aufdrücken einer zweiflügeligen Tür in das Gebäude eines Kinokomplexes an der Walsroder Straße eingedrungen. Im Gebäude wurden mehrere Türen aufgehebelt. Aus einem Büroraum wurden ein etwa 100 mal 50 Zentimeter großer Standtresor sowie ein etwa 50 mal 30 Zentimeter großer Würfeltresor mit Bargeld in bisher unbekannter Höhe entwendet. Zum Abtransport wurde offensichtlich eine vorgefundene Sackkarre benutzt, die die Täter im Ausgangsbereich zurückließen. Die Ermittlungen dauern an.
Zeugenhinweise bitte an das Polizeikommissariat Langenhagen unter der Telefonnummer (0511) 109-4215.