Einbruch in Reihenhaus

Langenhagen. Langfinger sind am Dienstag in der Zeit von etwa 8.30 bis 12 Uhr durch Aufhebeln der Terrassentür mit einem Werkzeug gewaltsam in ein Reihenhaus am Helene-Wessel-Weg in Kaltenweide eingedrungen. Im Haus wurden nahezu alle Räume durchsucht. Entwendet wurden nach Angaben der Eigentümer mehrere Goldketten und ein Ring. Die genaue Schadenshöhe steht derzeit nicht fest, dürfte jedoch annähernd im vierstelligen Bereich liegen.