Eine neue Veranstaltungshalle?

Langenhagen (ok). Eine große Veranstaltungshalle für die marode Pekohalle, wo viele Parkplätze zur Verfügung stehen; eine kleinere an die Stelle der sanierungsbedürftigen Robert-Koch-Sporthalle – so der Vorschlag von SPD und Grünen. Wolfgang Langrehr für die Sozialdemokraten: "Die Sanierungskosten für die RKS-Sporthalle liegen bei etwa vier Millionen Euro; der Neubau der Kaltenweider Sporthalle hat etwa 2,2 bis 2,3 Millionen Euro gekostet." Mike Scheer steht dem Vorschlag durchaus positiv gegenüber, bittet aber darum, dass der Sport im Westen entlastet werde. Dort fehle eine adäquate Sporthalle in dem Ausmaße.